Drezz2Imprezz

Öffentlichkeitsarbeit, VIP-Ausstattung & Markenaufbau
Branche: Damenbekleidung, Etuikleider

Drezz

DREZZ2IMPREZZ ist das Label von Designerin Cindy Morawetz. Inspiriert von den großen Hollywood-Ikonen der 40er Jahre kreiert die Designerin einen besonders femininen Look und schafft eine perfekte Symbiose aus dem belieben Stil dieses Jahrzehnts in Kombination mit aktuellen Schnitten und Materialien. Vom Business-Termin bis hin zum Cocktailempfang spricht die Marke alle Frauen an, die mit Weiblichkeit und Eleganz einen bleibenden Eindruck hinterlassen möchten und besonderen Augenmerk auf den individuellen Ausdruck ihrer Persönlichkeit legen.

SPRECHBLASE sorgte bis Anfang 2014 für den medialen Einstieg der Marke in den hart umkämpften Frauen-Modemarkt und diente als Ratgeber im Bereich des Markenauftritts und der Präsentation nach außen. Wir organisierten Fittings mit Prominenten, Fotografen und Stylisten, organisierten Events rund um den Auftritt der Marke und festigten das Image.

Innerhalb der Zusammenarbeit gelang der Aufbau eines glaubwürdiges Images mit kontinuierlicher Präsenz in den Medien. Drezz2Imprezz wurde innerhalb eines Jahres zu dem "Must Have" in Business- und Veranstaltungs-Bereich mit einem unglaublichen Medienecho und einer kontinuierlichen Markenpräsenz.

Bereits Anfang 2013 konnte es SPRECHBLASE PR das Label in den festen Ausstattungspool des TV-Senders RTL integrieren. Bei den Moderatorinnen kommt die Qualität und der Stil ausgesprochen gut an, so dass Frauke Ludowig, Katja Burkard, Annett Möller, Angela Finger-Erben und Birgit von Bentzel Drezz2Imprezz zu ihren Lieblingslabels zählen und die Mode in diversen Sendungen wie RTL Exklusiv, Punkt 12, dem Nachtjournal und RTL Aktuell tragen.

Parallel dazu entdeckten die Moderatorinnen des SAT1 Frühstücksfernsehens Simone Panteleit und Marlene Lufen ihre Liebe zu Drezz2Imprezz, so dass das Label auch hier im Laufe des Jahres eine konstante Markenpräsenz verzeichnen kann.

Regelmäßige Markennennungen in verschiedenen People-Magazinen wie BUNTE, GALA, IN - Das Star und Style Magazin, OK! sowie CLOSER durch SPRECHBLASE PR. Auch in hochwertigen Modemagazinen wie FLAIR, JOY, Madame und dem Teaser Magazin findet die Designerin große Beachtung.

Im Februar 2014 beendete SPRECHBLASE PR die Zusammenarbeit mit der Designerin.

© Drezz2Imprezz

Clippinghighlights